Thomas Ramseyer

WILLKOMMEN BEI THOMAS RAMSEYER


Liste 4 

Ich kandidiere für den Grossen Rat

2x auf jede Liste, Danke


Markus Dieth wieder in den Regierungrat


ÜBER MICH


Bin Mitglied bei der CVP Zofingen Strengelbach      DIE MITTE

​ Jahrgang: 1963
Zivilstand: Verheiratet
Zuhause: in Zofingen
Email: t.raemsy@bluewin.ch


Beruf: Dipl. Restaurateur / Hotelier HF & Koch
Hobbys: Reisen andere Kulturen und deren Essgewohnheiten

Essen immer wieder neue Gewürze und anderes was ich immer auch nachher zu Hause nachkochen kann

lesen hauptsächlich Kochbücher

​ Kochbücher zu empfehlen:

Teubner, natürlich neue und sehr alte Bücher

Zeitschrift: Beef, Falstaff, Food Travel

Internet: www.chefkoch.de, www.livingathome.de, www.gutekueche.ch, www.swissmilk.ch





Werdegang:

Meine Lehre als Koch habe ich in Zürich absolviert.

Nach verschieden Stationen als Koch und Küchenchef im In und Ausland, habe ich mich 1994 entschlossen die Hotelfachschule Belvoirpark in Zürich zu besuchen und diese mit Erfolg abgeschlossen.

Danach habe ich als Food and Beverage Assistant in Interlaken und als Direktionsassistent gearbeitet.

Als Freelancer habe ich in der gesamten Gastronomie, Hotellerie und Systemgastronomie z.B.

Projektmanagement, Administration, Küchenchef, Souschef und Koch gearbeitet.



Weiterbildung:

Im Projektmanagement, den Lehrmeister, Weiterbildung im bereich Marketing, erstellen eines Finanz- und Business Plan, Weiterentwicklung einer Geschäftsidee bis zur deren Umsetzung.

Verschiedene Kurse im Bereich Wein, Whisky, Gin, und anderen verschiedenen Spirituosen aus aller Welt.

FÜR WAS STEHE ICH 

Umweltschutz:
nicht auf dem Buckel der wenig Verdienenden austragen.

Familie:
Förden der Lebensqualität und der Umwelt, von Familien und für die Zukunft unserer Nachkommen.

Alter:
Die Altersvorsorge sichern und den BVG Beitragssatz auf einen einheitlichen Satz von 12 % heruntersetzen, so dass alle gleichviel bezahlen müssen und so keine Diskriminierung entsteht.

Arbeit:
Probleme der Ü50 nicht nur SCHÖNREDEN sondern auch Lösungen suchen

Sicherung der Arbeitsplätze bis zur Pensionierung und auch darüber hinaus und nicht in die Altersarmut abzuschieben, um das Problem nicht anzugehen.

Man müsste die Firmen dazu bewegen, sich nicht aus der Verantwortung zu schleichen, sondern mitzuarbeiten sie müssten auch begründen, warum sie jemanden ablehnen.

Cybermobbing:

Mehr Schutz und mehr Rechte für alle Betroffenen.

Härtere Straffen auch für Jugendliche ab 16 Jahren unter Aufsicht des Erziehungsberechtigter.

Mehr Sicherheit im Internet und mehr Privatsphäre.

Gesamtstrategie Digitalisierung

Ich fordere, dass auf politischer Ebene die Chance genutzt wird, um jegliche Digitalisierung wie Elektronische Abstimmungen, Wahlen, Eingaben und Einsprachen jetzt voranzutreiben. Gleichzeit müssen die Aargauischen Schulen ein Konzept erstellen, wie sie den künftigen Schulbetrieb z.B. in Form eines Webcasts o.ä. zur Verfügung gestellt wird.

Das Aargauische Parlament muss den parlamentarischen Betrieb jederzeit auch durch Videokonferenzen entscheidungsfähig bleiben, um in der Zukunft auf alle Eventualitäten vorbereitet zu sein.

WARUM BIN ICH IN DER CVP

Für mich ist es sehr wichtig, dass sich die CVP für die Stadt Zofingen und deren Bezirke einsetzt. 

Mit Weitsicht, fördern wir unsere Freiheit, Wohlstand, Souveränität, Fortschritt, Offenheit, Solidarität und Menschenwürde.

Den lösungsorentierten Konsens, auch wenn es manchmal schwerfällt, ist der Dialog, den wir alle miteinander für unsere Schweiz in der heutigen Zeit brauchen.

Es kann nicht sein, dass wir uns nur noch von anderen Staaten und ausländischen Firmen abhängig machen und in einer Krise von diesen allein gelassen werden.

Die CVP ist eine Volkspartei, die immer für die Werte der Schweiz einsteht und auch als Brückenbauer mit tragfähigen Lösungen zwischen den verschiedenen Extremen fungiert.

Ich und die CVP Zofingen Strengelbach würden uns freuen, unsere Erfolgsgeschichte weiter zu entwickeln und voran zu treiben.

Wenn Sie uns unterstützen wollen, ob als Mitglied oder als Spender, sind Sie herzlich willkommen.

Danke



Weitere Informationen:

CVP Zofingen

CVP Aargau

CVP Aaragau Newsletter

CVP Schweiz                                     

WO SCHON GESEHEN ODER GELESEN

Am 18. Mai 2019 wurde ich von der CVP Aargau als Nationalratskanditat, für den Bezirk Aarau-Zofingen nominiert.

Am 2020 wurde ich von der CVP-Bezirk Zofingen als Grossratskanditat nominiert.

​Zofinger Tagblatt vom 26.09.2019 Nationalratswahlen

Zofinger Tagblatt vom 17.06.2019 Risotto Anlass der CVP

Tageswoche vom 21.05.2019 Stadtratswahlen in Zofingen parteilos

www.ag.ch 20.102019 Nationalratswahlen Resultate

www.hotellerie-gastronomie.ch/de/artikel/sie-wollen-in-den-nationalrat

www.picuki.com/location/alter-postplatz-zofingen/13603093982424